network

01.jpg

network
2001, München

2,50 m x 1,70 m großer Leuchtkasten mit 45 Computergesteuerten Lichtmodulen und Internetanschluss.
Funktionsweise: Ein Besucher spricht einen Namen in ein Mikrofon oder gibt ihn in eine Tastatur ein. In einer weltweiten Abfrage via Internet über mehrere Suchmaschinen wird innerhalb einer Sekunde das Land in dem der Name registriert ist auf den jeweiligen Leuchtmodul mit Ländernamen angezeigt.

permanent - realisierte Projekte - private Sammlung

02.jpg

Markus Heinsdorff I Atelier I Friedrichstr. 27 I D - 80801 München I phone +49 89 220397
fax +49 89 2285340 I mobil +49 173 3923104 I markus@heinsdorff.de I www.heinsdorff.de