Living Dome

01_0.jpg

Living Dome
2008 The Landfoundation, Chiang Mai, Thailand

Überdachter Rundbau aus einer Bambusrohrkonstruktion für daran emporwachsenden, lebenden Bambus mit einem Durchmesser von 3,80 m, einer Höhe von über 9 m und zwei Geschossebenen. Das Dach besteht aus gebogenem Spaltbambus und Stahlblech. Neben den Stützrohren mit 12 cm Durchmesser werden jeweils Bambussprösslinge gepflanzt. Diese wachsen entlang der Rohre und ersetzen nach zwei Jahren als lebender Bambus die bestehende Konstruktion. Diese wiederum werden wieder neu bepflanzt usw. Der Künstler und Heiler Suwan Laimanee nutzt den Living Dome als Raum für seine Performances.

03_0.jpgBamboo_Dome_4_0.jpg06_0.jpg02_0.jpg04_0.jpg

 

Markus Heinsdorff I Atelier I Friedrichstr. 27 I D - 80801 München I phone +49 89 220397
fax +49 89 2285340 I mobil +49 173 3923104 I markus@heinsdorff.de I www.heinsdorff.de