Geteilt

01.jpg

Geteilt
1998 Lingen / Kunststoffmuseum

Leuchtkasteninstallation über zwei Etagen mit deckenden und transparenten Fronten aus deckenden Kunststoffplatten und transparenten Plexiglas. Die sichtbaren Lichtschlitze sind mit 30 Leuchtstoffröhren hinterlegt. Dadurch wird die 10m2 große Frontfläche durch intensive Lichtlinien
in unterschiedlich große Felder zerteilt.
Drei Leuchtkästen à 1,80m x 1,80m, Tiefe 0,20m, Gesamthöhe 5,50m.

temporär - realisierte Projekte
im öffentlichen Raum

02.jpg 03.jpg

Markus Heinsdorff I Atelier I Friedrichstr. 27 I D - 80801 München I phone +49 89 220397
fax +49 89 2285340 I mobil +49 173 3923104 I markus@heinsdorff.de I www.heinsdorff.de