Flügel

01.jpg 05.jpg
02.jpg
03.jpg 06.jpg
04.jpg Flügel

2001 Wiesloch

Bewegungsskulptur mit einer maximalen Höhe von 8,50m, bestehend aus drei gebogenen und über Drehlager verbundenen Flügeln aus Aluminium und Kunststoff.
Das Objekt wird durch Wind in Bewegung gesetzt und verändert dadurch seine Form. Die Breite beträgt zwischen 0,80m und 1,20m. Die Flügel sind in Leichtbaukonstruktion mit Verbundwerkstoffen ausgeführt. Beleuchtung bei Nacht mit Bodenstrahlern.

permanent - realisierte Projekte
im öffentlichen Raum

[zur presse]

Markus Heinsdorff I Atelier I Friedrichstr. 27 I D - 80801 München I phone +49 89 220397
fax +49 89 2285340 I mobil +49 173 3923104 I markus@heinsdorff.de I www.heinsdorff.de