Labor für Entrepreneurship

Labor für Entrepreneurship
Prof. Günther Faltin, freie Universität Berlin über nachhaltige Möbelarchitektur

Für die Weltausstellung in Shanghai 2010 gestaltete Markus Heinsdorff den deutschen Pavillon und entwickelte moderne Möbel aus Bambus für die Lounge. Bambus ist für ihn das Material der Zukunft. Die Möbel sind multifunktional, bequem und Kunstobjekte. Geringer Ressourcenaufwand, recycelbar und die Verwendung umweltfreundlicher Materialien in futuristischem Design waren die eigenen Vorgaben.

Markus Heinsdorff I Atelier I Friedrichstr. 27 I D - 80801 München I phone +49 89 220397
fax +49 89 2285340 I mobil +49 173 3923104 I markus@heinsdorff.de I www.heinsdorff.de